Eine eigene Szene gestalten / Regie in der Clownarbeit

Kursinformationen:
Sa + So, 16./17. Januar 2021, 9.30 – 16.30
Kursgebühr: Fr. 380.–

Eine eigene Szene gestalten / Regie in der Clownarbeit
Eine einfache, dramaturgisch gestaltete Solo-Szene z.B. für Geburtstage, Hochzeiten, Strassenauftritte erarbeiten, welche die Teilnehmenden im Anschluss an den Kurs üben und vorführen können.

Inhalt / Zum Unterricht
Ein närrischer Sprung – Ideen in kraftvolle Bilder umsetzen –
Der dramaturgische rote Faden – Konflikte offen legen und ausbaden – Festsitzen – was bremst? – Meine Komik in Szene setzen – Mit Reizen geizen – Neuland betreten – Ein Ende finden und: Auf der Spur unseres eigenen Themas weitere theatrale Geheimnisse beleuchten…

Zielgruppe
Für komik- und clowntheater-interessierte Laien und Fortgeschrittene, die sich gerne einmal vor einem Publikum „in Szene setzen“ möchten.

Hinweis
Für professionelle ClownInnen und Clowns besteht ev. auch im Rahmen der Clownausbildung die Möglichkeit, am Modul „Eine eigene Clownszene entwickeln/Regie in der Clownarbeit“ (4 Tage) teilzunehmen. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen.

Buchungen sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht möglich.

Haben Sie den Kursanfang verpasst. Melden Sie sich bei mir, eventuell können Sie noch einsteigen.

Geplante Kurse im 2020 / 2021

Körpersprache für Teamleitende mittleres /unteres Kader
voraussichtlich wieder im September 2021

Clownweiterbildungskurs für Fortgeschrittene
voraussichtlich wieder im November 2020

Kontakt